Holz die feine Note an Ihrem Haus

Haupteinflüsse, die sich auf die Tragfähigkeit und Optik von Holz negativ auswirken, stammen aus der Witterung. Regen, Sonneneinstrahlung, Tauwasserbildung oder chemische Schadstoffe in der Luft setzen dem Holz zu und machen es anfällig für Pilze und Schädlinge.

Im konstruktiven Holzschutz gibt es eine wichtige Regel, die je beachtet werden sollte. Je intelligenter und umsichtiger der konstruktive Holzschutz umgesetzt wird, umso langlebiger wird das Holzbauteil.

Anstrich mit Mehrwert

Holzschutz kann mit verschiedenen Mitteln umgesetzt werden und gliedert sich in zwei Bereiche. Unser Ziel ist es vorbeugenden Holzschutz umzusetzen. Wer Außenbauteile und Zäune, aber auch Gartenmöbel und Pergolen regelmäßig mit Holzschutzmitteln behandelt, erspart sich die bekämpfende Chemiekeule, die bei Schädlingsbefall erforderlich wird. Zum Holzschutz gehören verschiedene Schutzarten, die vom Außenrand des Holzes bis in seine Tiefe reichen. Nach dem Einbau kann Holzschutz maximal in Form eines Oberflächenschutzes aufgetragen werden. Die Anstriche werden mit Lacken, Lasuren oder auch Ölen durchgeführt und müssen in regelmäßigen Abständen erneuert werden.

Jetzt einen Beratungs Termin vereinbaren!

Rufen Sie mich an

Tel.: 02196 70 67 916